Artischocken und Kartoffeln

Wenn Artischocken vollständig in ihrer Saison sind, sollten Sie sie reichlich kaufen, weil Sie damit eine beliebige Anzahl von Gerichten machen können, alle gleichermaßen lecker und schmackhaft. Vom klassischen Risotto mit Artischocken, zur Pasta mit Artischocken, zum Artischockenomelett , ist die Liste der einladenden Gerichte endlos. Heutiges Rezept, Artischocken und Kartoffeln, gibt Ihnen sehr wenig zu tun, weil es unter anderem im Ofen gebacken wird! Probieren Sie diese köstliche Beilage und es wird eine piece de resistance!

Zutaten

  • Artischocken 8 Einheiten
  • Zitronensaft
  • Kartoffeln 600 Gramm
  • Paniermehl
  • Parmesan 100 Gramm Gerieben
  • Petersilie Gehackt
  • Öl Oliven
  • 12
  • Pfeffer
  • Eier 4 Einheiten
Informationen
50 Minuten Gesamtzeit
30 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 6 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Schälen Sie die Artischocken, entfernen Sie die harten äußeren Blätter und Spitzen, in Spalten schneiden und sie im Wasser mit Zitronensaft einweichen. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Fetten Sie einen ofensicheren Backform, legten eine Schicht abgetropfte Artischocken auf den Boden, dazu geriebenen Käse, Salz, gehackte Petersilie, ein wenig Olivenöl, Salz und Pfeffer; dann weiter mit einer Schicht Kartoffeln, Salz, mehr Käse und viel Paniermehl. Am Ende gießen Sie darüber vier leicht geschlagene Eier. Bei 200 ° C 30 Minuten backen.

Tipps
Wenn Sie diesem Gericht mehr Geschmack geben möchten, verwenden Sie einen Pecorino (Schafsmilch) Käse anstelle des Parmesans und ein wenig Knoblauch Olivenöl oder frischen Knoblauch.
Allgemeinwissen
Der berühmte chilenische Dichter Pablo Neruda widmete ein Gedicht auf die Artischocke, mit dem Titel 'Oda a la alcachofa'.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar