Gulasch

Heute lassen wir uns durch Europa reisen, zumindest in unsrer Phantasie, um eins der in der Welt berühmtesten Rezepte der ungarischen Gastronomie zu präsentieren. Sie können sich wahrscheinlich vorstellen, wovon wir eigentlich reden? Zwangsläufig verweisen wir aufs Gulasch, eine Spezialität dieses osteuropäischen Landes, das ein einfaches Fleisch-Eintopf ähnelt, obwohl er in seiner ursprünglichen Form ganz anders als die aktuelle Version ist . Das Originalrezept verlangt Kalbfleisch mit Zwiebeln, Tomaten, Paprika oder Chili gewürzt. Ursprünglich war dies ein einfaches Gericht, die von Hirten gegessen wurde: Das Wort Gulasch aus 'gulyas' ableitet, das auf Ungarisch Hirt heißt. Das Rezept ist dann im Laufe der Zeit nach Süden ausgebreitet, und nach Österreich und Venedig. Unser Küchenchef, der aus der venezianischen Region kommt, bietet uns eine köstliche Variation für alle zu kopieren.

Zutaten

  • Karotten 60 Gramm
  • Tropea rote Zwiebeln 100 Gramm
  • Sellerie 60 Gramm
  • Fleischbrühe 750 Gramm
  • Kümmel
  • Paprika
  • 12
  • Wacholderbeeren
  • Chili
  • Schmalz
  • Rindfleisch 500 Gramm In Stücke schneiden
Informationen
150 Minuten Gesamtzeit
120 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 4 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Schneiden Sie das Fleisch in 2 cm große Würfel. Schneiden Sie die Zwiebel und die Karotte, den Sellerie in Würfeln und braten Sie alles im Schmalz. Wenn die Zwiebel golden ist, fügen Sie das in Würfel geschnitten, mit Kümmel und Paprika gewürzte Fleisch. Mit Rinderbrühe decken und 2 Stunden kochen. Servieren mit einer Prise frischer Chili.

Tipps
Wenn Sie das echte Ungarische Gulasch probieren wollen, müssen Sie in keiner Weise die Garzeiten überschreiten: in der Tat, das eigentliche Rezept führt nicht, was wir einen Eintopf nennen würde, ist aber im Aussehen ähnlich einer Suppe.
Allgemeinwissen
Die Bedeutung des ungarischen Wortes 'gulyas-leves' (dies ist seine richtige Name) ist einfach 'Hirt Suppe'; Gulasch kommt aus dem deutschen Umschrift des ursprünglichen Namens dieses Rezepts.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar