Fleischfrikadellen mit Kirschtomaten gewürzt

Es gibt schöne Hauptfleischgerichte, die eine Freude für Kinder und Erwachsene sind, aufgrund ihrer Kombination von vertrauten und exotischen Aromen, ein wunderbares Gefühl zu denen, die das gute Essen genießen. Eine dieser perfekten Fleischkombinationen sind die Frikadellen: wer hat nicht einmal die köstlichen hausgemachten Frikadellen gegessen und genossen, möglicherweise mit einigen zusätzlich stark aromatisierten Zutaten hergestellt, was nur die Expertenhand bieten kann? Heute empfehlen wir eine schöne würzige Version der traditionellen Frikadellen, mit Tabasco, Kümmel, Zwiebeln und Gemüsekirschtomaten belebt. Entdecken Sie unsere Schritt-für-Schritt-Rezepte für würzige Frikadellen mit Kirschtomaten, und lernen, um die Art und Weise wirklich zu revolutionieren, das Gericht zu machen, und Ihre Gäste auf dem Weg zu beeindrücken.

Zutaten

  • Würste 200 Gramm
  • Eier 1 Einheit
  • Paniermehl 50 Gramm
  • Parmesan 30 Gramm
  • Frühlingszwiebeln 20 Gramm
  • Tabasco Nach Geschmack
  • Kirschtomaten 100 Gramm
  • Kümmel Gehakt, nach Geschmack
  • Weißwein Ein Strich
  • Öl Zum Braten, so viel wie nötig
  • Zucker Eine Prise
  • 12 Nach Geschmack

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

"Crudaiola" Artichauts

"Crudaiola" Artichauts

Scamorza frais 500 g

Scamorza frais 500 g

Orecchiette de semoule, pâtes fraîches 500gr

Orecchiette de semoule, pâtes fraîches 500gr

Purée de tomates bio

Purée de tomates bio

Tomates longues séchées au soleil

Tomates longues séchées au soleil

Crème d'artichaut au citron en EVO

Crème d'artichaut au citron en EVO

Orecchiette de semoule

Orecchiette de semoule

Pain "Puccia Salentina"

Pain "Puccia Salentina"

Informationen
15 Minuten Gesamtzeit
10 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 2 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Entfernen Sie die Schwarte aus den Würsten. Fügen Sie die Semmelbrösel zum Fleisch hinzu. Mischen Sie gut mit dem geriebenen Parmesan. Schneiden Sie die Frühlingszwiebeln in Scheiben und rühren in die Mischung. Rühren Sie alles zusammen mit einem Ei zu binden, ein wenig Kümmelpulver, einem Spritzer Tabasco-Sauce und einem Schuss Weißwein. Gestalten Sie die Mischung in kleine Kugeln und rollen sie in Paniermehl. Schneiden Sie die Tomaten in Viertel und dann sautieren in einer Pfanne zusammen mit provenzlischen Kräutern, Salz, Öl und Zucker, bis weich. Fügen Sie Wasser hinzu, wenn nötig. Braten Sie die Frikadellen in heißem Öl und servieren mit dem Kirschtomatensauce auf der Seite.

Tipps
Für dieses schmackhafte Gericht aus Frikadellen können Sie eine besonders süße Vielfalt von Tomaten, wie die von Pachino auf Sizilien, verwenden.
Allgemeinwissen
Frikadellen sind zweifellos ein Klassiker der Gastronomie auf der ganzen Welt, aber der Ursprung dieses Gericht ist im Nordeuropa zu finden.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!