Italienisches Omelett mit Zucchini und Kräutern

Wir wissen nicht, ob Sie damit einverstanden sind, aber wir glauben, dass das beste und appetitliche Essen das einfachste ist. Vor kurzem waren wir in den Garten, wo wir alle die Kräuter gesammelt haben, die wir in diesem Jahr angebaut hatten und mit nur zwei Zucchini und vier Eier, in kürzester Zeit, haben wir ein fabelhaft italienisches Omelett geschafft! Unserer Meinung nach, das beliebte und einfache italienische Omelette oder 'Frittata', ist einer jener Klassiker, die Mittagszeit rettet, wenn der Kühlschrank nur zwei Eier und eine Zwiebel enthält. Aber es ist nicht nur ein rettendes Rezept für Sie, wenn in Notwendigkeit, sondern es ist ein idealer Snack während eines Arbeitstages oder wenn Sie auf einen langen Spaziergang am Wochenende gehen... Und warum nicht es genießen, als Füllung für ein Sandwich? Ein einfaches italienisches Omelett verwandelt sich in eine etwas interessantes und ungewöhnliches dank der Verwendung von natürlichen und schmackhaftes Wildkräutern, einen stärkeren und befriedigenden Geschmack zu diesem klassischen Gericht zu geben!

Zutaten

  • Eier 4 Einheiten
  • Basilikum Ein paar Blätter Basilikum
  • Minze Ein paar Blätter Minze
  • Schnittlauch Ein paar Schnittlauch
  • Oregano Einige Zweige Oregano
  • Thymian Ein paar Zweige Thymian
  • Zucchini 2 kleine, feste Zucchini

Fai la spesa dal nostro shop online

Sonnengetrocknete Zucchini-Röllchen mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Sonnengetrocknete Zucchini-Röllchen mit Mittelmeer-Thunfisch gefüllt

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Thunfisch und Kapern

Taralli mit Leccina-Oliven und Kapern

Taralli mit Leccina-Oliven und Kapern

Orecchiette mit Rübenpesto und Vorspeise

Orecchiette mit Rübenpesto und Vorspeise

Informationen
15 Minuten Gesamtzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Holen Sie sich alle Kräuter, die Sie im Garten zur Verfügung haben, reinigen und spülen Sie sie gründlich. Schneiden Sie 2 Zucchini in Julienne-Streifen zuerst, und dann in 1 cm lange Stücke. Schlagen Sie 4 Eier mit einer Prise Salz und den grob gehackten Kräutern. In einer Pfanne, die Zucchini mit etwas Öl sautieren und nach ca. 3 Minuten die geschlagenen Eier hinzufügen und dann gut mischen. Koch auf der einen Seite für ca. 5 Minuten und dann die Omelette drehen und weitere 2 Minuten kochen. Ihr italienisches Omelett ist fertig, leicht und lecker!

Tipps
Um das Beste aus Ihrem Abendessen mit dem italienischen Omelett mit Zucchini und Kräuter zu machen, sollten Sie eine schöne Flasche 'Verdicchio dei Colli di Jesi' entkorken.
Allgemeinwissen
Zucchini unterscheiden sich in einer bestimmten Weise zu andere leichte Gemüse, dank ihrer sehr hohen Wassergehalt, wodurch sie sehr leicht zu verdauen sind.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar