Rindertatar

Das Tatar ist ein sehr altes Gericht angeblich von den asiatischen Tatar erfunden, ein nomadisches Volk, das rohes Fleisch aß, das sie unter den Sätteln ihrer Pferde hielten, um es in geeigneter Weise weich zu machen. Heute das Rindertatar, das heute in ganzem Europa gefunden wird, wird verzehrt sorgfältig geschnitten und auf verschiedene Weise gewürzt. Sie sollten niemals einen Hauch von Alkohol oder Zitronensaft auslassen, ein Eigelb und verschiedene Gewürze. Der einzige Trick ist, dass man offensichtlich sehr darauf achten muss nur ganz frisches Fleisch zu verwenden, das die klassische Farbe des vibrierend gehackten Rindfleisches anzeigen sollte, weil der Erfolg des Rezeptes hängt darauf und, vor allem, die Vermeidung von irgendwelchen Problemen mit Verunreinigungen. Sind Sie bereit, ein ausgezeichnetes Tatar, vielleicht unter einem schönen blumigen Pavillon zu dienen, von einem guten Wein wie ein 'Dolcetto' begleitet?

Zutaten

  • Rinderfilet 500 Gramm
  • Sardellen 3 Sardellen in Öl
  • Gewürzgurken 1 Gurke
  • Zwiebeln  eine mittelgroße Zwiebel
  • Zitrone Der Saft einer halben Zitrone
  • 12
  • Pfeffer
  • Senf 1 Teelöffel Senf
  • Öl
  • Eier 1 Einheit
  • Petersilie
  • Kapern 7 Gramm

Fai la spesa dal nostro shop online

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Chilischoten

Gebrauchsfertige Tomatensoße mit Chilischoten

Sonnengetrocknete Tomaten READY TO EAT

Sonnengetrocknete Tomaten READY TO EAT

Weihnachtskorb Gib APULIA

Weihnachtskorb Gib APULIA

Carpaccio di finocchi

Carpaccio di finocchi

Informationen
20 Minuten Gesamtzeit
Serviert 10 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!
Pin it!

Zubereitung

Bereiten Sie das Rinderfilet, durchs Entfernen des Fetts und der Knorpel, und schneiden es in Würfel. Drehen Sie das Filet dreimal durch den Fleischwolf, um vorbei an den Fasern gründlich zu brechen. Die Petersilie fein hacken mit dem Fleisch zu mischen. Nehmen Sie 3 Sardellen in Öl (vorzugsweise hausgemacht), hacken sie fein und fügen zu der Mischung hinzu. Reiben Sie die Zwiebel mit einer Reibe und dann hacken etwas mehr mit einem Messer, fügen Sie dann zu der Mischung hinzu. Fügen Sie ein Eigelb zu der Mischung hinzu und stellen Sie sicher, dass es frisch ist! Schälen Sie die Gurke, reiben sie und dann hacken sie etwas mehr mit einem Messer. Fügen Sie alle Zutaten auf den gehackten Rindfleisch hinzu und mischen alles gut. Fügen Sie einen Teelöffel scharfen Senf auf die Mischung hinzu, und gut, frischzermahlenen Pfeffer um ein würziges Tatar zu schaffen. Fügen Sie viel extra natives Olivenöl auf die Mischung hinzu. Das Tatar nach Geschmack salzen. Drücken Sie den Saft einer halben Zitrone und fügen ihn vorsichtig auf das Tatar; achten SIe darauf, es nicht zu übertreiben. Hacken Sie eine Handvoll Kapern in Essig und fügen in die Mischung hinzu. Gestalten Sie die Portionen vom Tatar mit geölten Händen; formen Sie kleine Hamburger. Machen Sie einige Schnitte in das Tatar mit einem Messer für die Dekoration, entweder einen Grill oder eine Schale zu imitieren. Hier ist das fertige Rindertatar, mit heißen Croutons und Butter serviert zu werden.

Tipps
Um etwas wirklich einzigartig und schmackhaft wie ein wunderbares Rindertatar zu genießen, sollten Sie es mit einer Flasche 'Dolcetto'-Wein paaren.
Allgemeinwissen
Obwohl dieses Rindertatar als eine Spezialität aus Nordfrankreich betrachtet wird, in der Tat hat es tiefere Ursprünge auf die Zeit der Tataren zugeschrieben, ein Volk aus Asien.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar