Gedünstete Paprikaschoten

Unter den traditionellen italienischen Gerichten, die genau das Richtige sind mit der Ankunft des Sommers zu genießen, heute schlagen wir ein Gericht vor, zu dem wir eine neue Wendung gegeben haben, die unseren eigenen Geschmack reflektiert, etwas noch einladender, voller Farbe, Geschmack und Aroma: natürlich reden wir über gedünstete Paprikaschoten, oder 'peperonata'. Im Gegensatz zum klassischen Rezept von unseren Müttern und Großmüttern, das auf traditionelle Weise zubereitet wurde, sind unsere Paprikas knackig, sowie bunt und fröhlich, natürlich mit einem schönen Aroma, denn wenn man gut isst, soll man alle fünf Sinne befriedigen. Also sagen Sie tschüss zu diesem schrecklichen orangen Gewäsch, die Sie in den Theken von Imbissbuden oder Supermärkte sehen, und machen Platz statt für die schönen revitalisierten Paprikaschoten, die mit modernen Geschmack gemacht wurden. Unsere gedünstete Paprikaschoten sind modern und appetitlich, hausgemacht mit frischen und gesunden Zutaten, einfach zu machen und schnell zu kochen: sind Sie bereit zu gewinnen, auch über die skeptischsten Gäste?

Zutaten

  • Rum 30 Millimeter
  • gelbe Paprikas Rote und gelbe Paprikas
  • Basilikum 10 Gramm
  • Tomaten 150 Gramm
  • Tropea rote Zwiebeln 150 Gramm
  • Chili 1 Gramm
  • schwarze Oliven 40 Gramm Taggiasca Oliven
  • Kapern 12 Gramm
  • Zucker 20 Gramm Rohrzucker
  • Meersalz 6 Gramm

Kaufen Sie in unserem Online-Shop ein

Getrocknete Tomaten Taralli

Getrocknete Tomaten Taralli

Maritati von Gerste

Maritati von Gerste

Geschenkkörbe VIESTE

Geschenkkörbe VIESTE

Mandelkekse

Mandelkekse

Die Bauernkiste, frisches Gemüse der Saison

Die Bauernkiste, frisches Gemüse der Saison

Pastete aus gemischten Gemüsen Country-Stil

Pastete aus gemischten Gemüsen Country-Stil

Tarallini mit gebranntem Weizen

Tarallini mit gebranntem Weizen

Super Vorspeise aus dem Salento (Mischgemüse)

Super Vorspeise aus dem Salento (Mischgemüse)

Informationen
30 Minuten Gesamtzeit
20 Minuten Reale Kochzeit
Serviert 3 Personen
Soziales Teilen
Möchten Sie dieses Rezept mit Ihren Freunden teilen? Haben Sie es versucht? Schreiben Sie uns!

Zubereitung

Entfernen Sie die Samen aus den Paprikas und schneiden sie in große Würfel; tun Sie das gleiche für die Tomaten. Die Zwiebel in Julienne schneiden. In einem Wok die Zwiebel mit Oliven und Kapern sautieren. Fügen Sie die Paprikas hinzu und sautieren für ein paar Minuten. Den Rum hinzufügen und dann flambieren. Die Tomaten und nach ein paar Minuten Salz und Zucker hinzufügen. Endlich dazu die Paprikas und für eine weitere Minute kochen. Mit wenig warmem Wasser strecken und fertig gären. Wenn Sie die Sauce am besten verdicken wollen, rühren einen Teelöffel Mehl darin. Da sind meine Paprikaschoten bereit.

Tipps
Möchten Sie Ihre moderne und ungewöhnliche gedünstete Paprikaschoten mit einem Hauch von Raffinesse genießen, die nur ein guter Wein bieten kann? Dann kaufen Sie eine Flasche Cabernet Sauvignon: Der ist perfekt für dieses Gericht!
Allgemeinwissen
Das ursprüngliche Rezept für gedünstete Paprikaschoten kommt aus Sizilien, obwohl Versionen des gleichen Gerichts in vielen bekannten Varianten kommen zum Beispiel aus Kalabrien und Neapel.

Schritt für Schritt

**Klicken SIe auf die Fotos furs volle Schritt-für-Schritt!

Kommentar